BDSM STUDIO - SEMINARE & WORKSHOPS - FETISCH APARTMENT - EVENT LOCATION

MISTRESS EMPIRE

Willkommen im MISTRESS EMPIRE

Der Norden hat nach einem neuen BDSM-Studio geschrien... Hier ist es!

Das MISTRESS EMPIRE hat ab sofort seine Pforten für Mistresses & Master, Sklaven und Sklavinnen, BDSM-Liebhaber, Fetischisten jeglicher Art, Anfänger und Neugierige geöffnet. Auf 320 Quadratmetern erstreckt sich mein Domizil, das wohl jeden - ob Frau, Mann, Trans oder Divers - der sich für die besonderen Spielereien interessiert, glücklich macht.

Mit dem MISTRESS EMPIRE habe ich mir meinen Traum von einem eigenen Studio verwirklicht. Dabei waren mir Stil und Design besonders wichtig, welches sich mit einem schwarz-goldenen und samtgrünen Faden durch die gesamte Location zieht. Mit meinem eigenen Fetisch-Studio gebe ich somit meiner MISTRESS ACADEMY ein Dach über dem Kopf: So findet man hier viele Mistresses aus meiner Academy ihrer neu entdeckten Leidenschaft nachgehen. Aber auch Workshops und Seminare werden dort rund um das große Thema Bondage, disziplinarische Maßnahmen, Dominanz und Submission sowie Sadismus und Masochismus stattfinden. Neben der gewerblichen Ausübung dieses großen schönen Themas BDSM können sich auch private Paare einmieten und die Vorzüge des MISTRESS EMPIRE genießen: Sie finden vier vollausgestattete Themenzimmer vor, die durch Klassik, Elegance und Kreativität überzeugen.

Das Herzstück des MISTRESS EMPIRE ist die Lobby mit rund 75 Quadratmetern. Durch ihre Größe und die Kombination mit der offenen Küche sowie der sich darin befindlichen samtgrünen Designercouch, inklusive eines großen Esstischs, ist diese Räumlichkeit prädestiniert für die angekündigten Workshops, Seminare und Events.

Hier geht's zum Mistress Empires

Die klassische aber moderne Vollständigkeit

PLAYROOM

Der Playroom ist das klassische Themenzimmer auf knapp 45 Quadratmetern. Der Besucher findet hier Andreaskreuz, Stehsarg mit Schwanzf*ltermöglichkeiten, Streckbank, Thron für Anbetungen, Bock, Facesittingliege inklusive Fickmaschine, Gynstuhl mit Dildos von klein bis utopisch groß, Schlaginstrumente jeglicher Art, verschiedene Fixierungsspielzeuge, eine Maskenvielfalt sowie ein 2 x 2 Meter Bondage-Bett mit integriertem Käfig.

BDSM neu interpretiert: Exotische Vielfältigkeit

JUNGLE

Mein persönliches Lieblingsthemenzimmer: der Jungle. Der Mittelpunkt des Jungles ist ein sehr hochwertiger Ledersling. Von der Decke hängen mittig im Raum zwei Lianen - die gern für Fixierungen genutzt werden können. Zudem beinhaltet der Jungle eine mit Kunstleder bezogene Holz-Bondage-Liege. Tapete, indirektes Licht und Accessoires sorgen für das nötige Dschungel-Feeling.

Die bizarre Versuchung und Verführung

ROMANCE

Für alle, die es eher softer und weniger „Lack-Leder-Schwarz“ mögen: das Romance. Diese fast 20 Quadratmeter große Gold-Weiße BDSM-Oase wirkt durch das viele indirekte Licht und den Accessoires fast wie ein edles Hotelzimmer. Ausgestattet mit Andreaskreuz und Himmelbett, ist dies die ideale Spielwiese für bizarre Spielereien.

Intensive Untersuchungsspiele garantiert

KLINIK

Die moderne Klinik ist ausgestattet mit einem eleganten Stuhl für Diagnosegespräche, einer Liege für Therapiegespräche sowie einem originalen Gynäkologenstuhl aus einer Frauenarztpraxis. In einer großen Vitrine befinden sich allen Utensilien, die für eine medizinische Untersuchung benötigt werden.

Ich freue mich, dich in meinem MISTRESS EMPIRE zu begrüßen. Kontaktiere mich gern für Anfragen und Buchungen direkt unter:

aurora@mistressacademy.de oder +49 (0) 160 92043785.